News & Insights

From Active Agent with love

Sprechen Sie uns an
+49 761 88 14 7 50
info@active-agent.com

Programmatic Native: Active Agent und DEFINE MEDIA gehen strategische Partnerschaft ein

01.08.2017 · 11:03 Uhr

Active Agent, Demand-Side-Plattform-Anbieter aus dem European Adtech Stack der virtual minds Gruppe, und DEFINE MEDIA, Pionier und Technologiefuehrer im automatisierten Content Marketing, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Ziel der Unternehmen ist es, die Dynamik der beiden Wachstumsmaerkte Programmatic Advertising und Native Advertising synergetisch zu nutzen: Gemeinsame „Programmatic Native“-Produkte und -Loesungen sollen Werbetreibenden ein noch effektiveres und effizienteres automatisiertes Management von Content-Marketing-Kampagnen ermoeglichen und Publishern zusaetzliche Umsatzpotenziale mit einer hochperformanten und von den Nutzern akzeptierten Monetarisierungsalternative zu klassischer digitaler Werbung erschliessen.

Zum Start der Zusammenarbeit haben die beiden Partner ihre Technologieplattformen miteinander verbunden. Mit dem Anschluss des CONATIVE Systems von DEFINE MEDIA an die Demand Side Plattform (DSP) von Active Agent koennen Partner der beiden Unternehmen zukuenftig aus einer einzigen, integrierten Loesung heraus hochwertige Content-Marketing-Kampag­nen voll­automatisiert und datenbasiert abwickeln. Der Prozess erstreckt sich vom Media­einkauf fuer alle Kanaele und Endgeraete ueber die individuelle Kampagnen­gestaltung mit A-/B-Tests der Inhalte bis zur Umfeld-gesicherten und Sichtbarkeits-optimierten Kampagnen­ausliefe­rung. Saemtliche Kampagnen sind hoch standardisiert sowie einfach und effizient skalierbar. Sie lassen sich grafisch an alle Kanaele und Devices und visuell an alle Umfelder anpassen und koennen zentral fuer alle relevanten KPIs gemessen und realtime optimiert werden. Die Active Agent DSP greift dabei exklusiv auf ueber die Yieldlab SSP verfuegbare Native Advertising Media zu. Zukuenftig soll das „Programmatic Native“-Portfolio der beiden Partner weiter ausgebaut werden.

Marius Gebicke, Geschaeftsfuehrer DEFINE MEDIA, erklaert: „Durch die Partnerschaft mit Active Agent koennen wir das Beste aus zwei digitalen Werbewelten zusammenfuehren und fuer den Markt gewinnbringend weiterentwickeln. Mit der nahtlosen Ausweitung der Automatisierung auf den Einkaufsprozess werden echte Native Advertising Formate jetzt noch skalierbarer und damit eine vor allem im Hinblick auf ihre Leistungseffizienz noch attraktivere Alternative zu klassischer Display-Werbung.“

Und Thomas Weitzer, COO Active Agent AG, haelt fest: „Native Advertising für Programmatic zu erschließen, ist der naechste logische Schritt bei der Automatisierung von Content Marketing. Mit unserem Partner DEFINE MEDIA koennen wir unsere Multichannel-Strategie nachhaltig ausbauen und unseren Kunden ein noch umfaenglicheres Mediaportfolio fuer ihren automatisierten Einkauf und eine noch umfassendere Loesung fuer ihr digitales Marketing bieten.“